Willkommen.

Moin.

Ich bin Kirsten, Deine Wohlfühlkomplizin.
Physiotherapeutin aus Leidenschaft. Selbstständig seit 2011.
Und ich liebe leckeres Essen.
Bewegung, Entspannung und gute Ernährung sind für mich die drei Geheimnisse für ein schmerzfreies, glückliches und langes Leben.
Aus dem Grund habe ich meine klassische medizinische Ausbildung noch um eine Weiterbildung zur vegan-vegetarischen Ernährungsberaterin ergänzt.
Ich werde Dich bei der Prävention, dem Wiedererlangen und dem Erhalt Deiner Gesundheit begleiten. Mit genau den Instrumenten, die Du gerade brauchst.

Wir sorgen gemeinsam für Leichtigkeit in Deinem Leben und Wohlgefühl in Deiner Haut.

Damit auch Dein Unternehmen von entspannten, gesunden MitarbeiterInnen profitiert, besuche ich Dich und Deine KollegInnen gern in Eurer Firma im Raum Bad Oldesloe, Kreis Stormarn, Kreis Segeberg, Bargteheide, Ahrensburg und Umgebung.

Die mobile Massage am Arbeitsplatz gilt als anerkannte gesundheitsfördernde Maßnahme.

Alle Leistungen biete ich ausschließlich auf Selbstzahlerbasis an.
Hausbesuche führe ich nicht durch.


Ausführliche Informationen zu allen Angeboten findest Du hier.

Ich freue mich sehr auf Dich.

In eigener Sache: Die aktuelle Situation in der Ukraine macht uns allen zu schaffen. Die Diskussion um die Ernährungssicherheit der Menschheit ist durch den Krieg um „Europas Kornkammer“ aktuell wie nie.
Ich habe die Zeit zwischen Nachrichten, Spendensammeln und wütend sein genutzt, um das Buch, das hier schon eine Weile auf meinem PC entsteht, in eine digitale Form zu bringen. 
Es ist kein Geheimnis, dass wir schon vor der aktuellen Krise nicht genug Getreide hatten, um alle Menschen dieser Welt versorgen zu können. Der unbequeme Teil dieser Geschichte ist der, dass es sehr wohl genug Getreide gibt, wir aber einen großen Teil davon verfüttern. An Tiere, die wir (die wir uns das leisten können) essen. 🐄 🐷 🐓 
7 pflanzliche Kalorien werden verfüttert, um 1 tierische Kalorie zu erzeugen. 
58% der Äcker weltweit werden für die Futtermittelproduktion beansprucht. (Quelle: „Klimaschutz fängt auf dem Teller an“). 
Das ist doch absurd, oder?
Mein Ebook zeigt unseren persönlichenWeg zu einer pflanzlichen Ernährung und das kann jede/r schaffen. Von jedem verkauften Ebook werde ich 5 € an die Caritas Ukraine überweisen.
Lass uns doch versuchen, die Welt zu retten. ❤️ 

Ich möchte Dir mein Ebook „Otto Normal wird vegan“ ans Herz legen, um Dir zu zeigen, dass eine pflanzliche(re) Ernährung keinen Verzicht bedeutet und so jede/r einen kleinen Beitrag leisten kann für eine friedlichere Welt. Zur Bestellung.