Ernährung

„Mal machst Du Sport und isst Salat,
mal isst Du Kuchen und liegst herum.
Das nennt sich Balance.“

Kann man sich glücklich essen? Ich denke ja!

Die Definition von Glück kann ja sehr unterschiedlich sein.
Ein gesunder Körper, der keine Beschwerden macht und mich gut durchs Leben trägt, kann glücklich machen.
Sich so anzunehmen, wie man ist und sich in seiner Haut wohlzufühlen, macht mich glücklich und dankbar.

Ich möchte Dich gern begleiten, wenn Du gerade zustimmend oder noch zweifelnd diesen Text gelesen hast und für Deine Gesundheit (oder aus jedem anderen Motiv) gern etwas an Deiner Ernährungsweise verändern möchtest.

Wenn Du dazu ein Bewegungscoaching brauchst oder einen Trainingspartner (perfekt, um den inneren Schweinehund zu überwinden), können wir auch gern ein individuelles Trainingsprogramm für Dich und Deine Bedürfnisse entwickeln.

Ich freue mich auf diese spannende Reise mit Dir.

zurück zur Startseite